+41 (0)44 729 92 41 Gutscheine mybuehrer

Gästebuch

Seite 1 von 21 (207 Treffer) Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  >> > 
 

Die Zeit

22.10.2019 09:14 Uhr
Wir haben Ferienzeit und Sommerzeit. Die schöne, sonnige Zeit auf Sardinien ist viel zu schnell verflogen. Leider wird es Zeit Abscheid zu nehmen. Wir haben gute Zeit gehabt um zu reden, zu lachen, zu essen, zu trinken, zu hören, zu riechen, zu geniessen, zu staunen und sich zu freuen. Erinnerungen vergolden und Schlechtes verblasst mit der Zeit. Zusammen zu reisen ist keine verlorene Zeit. Wir nehmen uns die Zeit um dem Bührerteam zu danken: Ursula und Peter für die interessanten, gut geleiteten Routen, Nardin für das sichere Fahren, Bea und Nardin für die Bereitung der sensationellen Picknicks an ausgesuchten Plätzen und die aussergewöhnlich schönen Platten. Wir durften uns verwöhnen lassen und geniessen. Ich danke euch allen, Team und Gästen für die fröhliche Gesellschaft.
Reise: Sardinien

Veloreise Sardinien 2019

14.10.2019 20:00 Uhr Agnes Zimmermann
Wir verbrachten eine wunderbare Velowoche mit perfektem Wetter. Ursula und Peter leiteten uns umsichtig auf interessanten Routen zu schönen Hotels. Ihre Kenntnisse von Land und Leuten beeindruckten mich sehr. Bea und Nardin verwöhnten uns mit sensationellen Picknicks an ausgesuchten Plätzen. Nardin führte uns stets ruhig und sicher ans Ziel. Einmal mehr kann ich ein Bührerteam nur loben und die Firma weiterempfehlen. Die fröhliche, angenehme Atmosphäre in Gruppe und Team genoss ich sehr. DANKE ! "Uf Wiederluege en anders mal" Agnes
Rating Rating Rating Rating Rating
Kommentar Kommentar
Reise: Sardinien

Piemont 6. - 10. Oktober 2019

14.10.2019 16:31 Uhr Verena und Werner Joller
Diese Veloferien haben uns in jedem Bereich sehr gut gefallen und wir kehrten begeistert davon gut heim. Die sehr gut vorbereiteten Führer Fredi und Ruedi waren angenehme und aufmerksame Begleiter und kannten das ganze Gebiet sehr gut. Sie haben sehr gut zusammen gearbeitet, gute Infos gegeben und dem jeweiligen Tagesrückblick hat man interessiert zugehört. Der Chauffeur Ruedi hat seine Sache auch sehr gut gemacht, immer hilfsbereit und freundlich.Er hat uns sogar mit einem schmackhaften Risotto al funghi verwöhnt. Auch im Hotel fühlte man sich wohl. Es waren rundum tolle Veloferien - herzlichen Dank nochmals den drei netten Begleitern.
Rating Rating Rating Rating Rating
Reise: Piemont das Velo- und Gourmet-Paradies

Velotour Neusidlersee und Umgebung vom 28.9.2019 bis 5.10.2019

13.10.2019 17:14 Uhr Margrit Müller
Leider sind die Veloferientage am Neusiedlersee, mit Susann und Walti, schon wieder Vergangenheit. Doch wie heisst es so schön:

Geniesse jede Stunde, denn die Momente von heute sind die Erinnerungen von Morgen.
Wunderbare Erinnerungen haben wir mit nach Hause genommen.

Susann, Walti, aber auch dem "Lehrling" Röbi, der schon bald zum "Profi" Röbi befördert wurde, sei Dank für die tollen Tage. Natürlich wollen wir auch Günther unseren Kutscher, nicht vergessen. Auch ihm ein herzliches Danke und Bravo für die vielen, wirklich schwierigen Zu-und Wegfahrten in den schmalen Gassen.
Die Hotels waren wieder gut ausgesucht, vor allem das familiäre Hotel "Wende". Hier wurden wir ebenso herzlich empfangen, wie verabschiedet.
Auch das Erlebnis "Fahrt mit der Rad-Fähre" über die Donau sowie die deftige Verpflegung von der Mama darf nicht vergessen werden. Einfach zünftig. Als Einziges der "Sturmwind" der war mit den Worten von Susann zu sagen " nicht schön, gar nicht schön" aber dafür kann ja niemand was. Bis bald wieder..... herzlichst Margrit und Irma vom Äegerital
Rating Rating Rating Rating Rating
Reise: Pannonischer Herbst am Neusiedlersee Velo

Die Velowoche in Sardinien

11.10.2019 10:57 Uhr Othmar und Claire Willi
Es war eine abwechslungsreiche Velowoche und mit einem aufgestellten Leiterteam (Fahrer, Leiter und Küchenchefin). Nicht nur das Radeln, sondern auch interessante Eindrücke sind für uns unvergessen. Die Picknicks genossen wir im Schatten der warmen Sonne, verpflegt von den zauberhaften Buffets, die uns die Küchencrew auftischte.
Rating Rating Rating Rating Rating
Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar
Reise: Sardinien

Ferrara und sein Po Delta 15.09.2019 bis 21.09.2019

09.10.2019 22:25 Uhr Markus Casparis
Ausgehend von unserem Standort im Zentrum der historischen Stadt Ferrara starteten wir die 5 geplanten und gut dokumentierten Radtouren. Das Leiter Ehepaar Susanne und Marcel führte unsere gut harmonierende Gruppe sicher über die zwischen 40 und max. 75 km langen flachen Tagesetappen.Das Reiseprogramm wurde aufgelockert durch diverse Aktivitäten: Geführte Stadtbesichtigung in Ferrara, Besuch einer Schiffsmühle und Fahrt mit einem historischen Kursschiff auf dem Po; sogar ein kurzes Bad in der Adria war möglich. Auch kulinarisch wurde einiges geboten. Zum Nachtessen besuchten wir verschiedene Restaurants in der Altstadt und genossen lokale Spezialitäten. Für den bekannt guten Service im Car sorgte Chauffeur Willy mit Umsicht und Humor. Diese Reise kann bestens empfohlen werden.
Rating Rating Rating Rating Rating
Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar
Reise: Ferrara und sein Po Delta

Pannonischer Herbst am Neusiedlersee 28.9 - 5.10.19- mehr als nur eine Veloreise

08.10.2019 17:20 Uhr Richard Schellenbaum
Von dieser Reise gäbe es viel zu schreiben, z.B. über den Nachtwächter in Wels mit dem speziellen Flair für Kaiser Maximilian, die gemütlichen Mittagessen in den verschiedenen kleinen lokalen Beizlis und Schenken, die Überfahrt über die Donau mit der wohl kleinsten Fähre deren Quai eine Sandbank ist und die doch bis zu 17'000 Velos pro Saison befördert, die Mutter des Fährmanns die einkauft, kocht und superdelikate Dessertkuchen in einer Kleinstküche produziert, die Weinprobe mit der Burgenländer Weinkönigin von 2014-16, die riesige Operettenbühne in Mörbisch mit 6000 Plätzen und 150'000 Besuchern pro Saison (Sirnach hat grad mal 500 Plätze und kommt auf 11'000 Gäste), den steil zu erklimmenden Römersteinbruch in St. Margarethen wo Opern aufgeführt werden, die Kirche in St. Pantaleon mit den Reliquien seines Patrons und dem Kirchturm in den kein Blitz einschlägt, dem Mesmer welcher wegen der Krypte aus dem 12. JH gleich die Geschichte umschreiben möchte und auch gleichzeitig als Wirt im angrenzenden Restaurant amtet. Uebrigens: St.Pantaleon gibt’s auch in der Schweiz (SO) und auch dort hat’s einen Kirschblütenweg. Wien, Wien nur dich allein... mussten wir leider wegen Regens auslassen.
Nicht zu vergessen die ausgezeichneten Hotels, der familiäre Zusammenhalt der Truppe und die unvergesslichen Kabarettistischen Tages-Zusammenfassungen von Susanne. Wenn der Wind nicht gewesen wäre, dann hätte auch niemand um die Kapazität seiner Batterie fürchten müssen.

Herzlichen Dank an die Leiter Susanne und Walti und den Kutscher Günther für diese tollen Tage im Burgenland. Ja, und den Azubi könnt ihr bedenkenlos als Veloleiter einstellen.

Rating Rating Rating Rating Rating
Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar
Reise: Pannonischer Herbst am Neusiedlersee Velo

Sardinien Veloreise 25.09.2019 bis 3.10.2019

06.10.2019 19:26 Uhr Alex Pfiffner
Ich war das erste Mal mit Bührer Veloreisen unterwegs, alles war super organisiert, tolles Leiterteam inkl. Chauffeur Nardin und Indoor-Fee Bea, tolle Kameradschaft in der Gruppe, erfahrener Velofachmann Peter Betschart (Hinterrad-Schlauchwechsel in 4 Min.), immer sehr gutes angenehmes Wetter, tolle Landschaften, beste Weiterempfehlung.
Rating Rating Rating Rating Rating
Ankunft in Olbia mit der Fähre von Genua, Ausfahrt des Bührer-Cars Unterwegs am 2. Velo-Tag Besuch der Tropfsteinhöhle Neptunshöhle Hotel-Anlage Porto Conte Wandmalereien laden zu einem Velohalt ein Velofahrergruppe Ursula Minder in Aktion Sonnenuntergang in der Nähe des Hotel Raffael, San Vero Milis Pflanzenkunde unterwegs: Fritz und Peter begutachten eine Stachelfrucht
Reise: Sardinien

Sardinien

05.10.2019 15:33 Uhr Peter Rust
Impressionen des Veloleiters
Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar Kommentar
Reise: Sardinien

Bernina Express

30.09.2019 19:12 Uhr Heinz und Erika Metzger
Schöne Reise mit super Reiseleitung.
Rating Rating Rating Rating Rating
Reise: Engadin
Seite 1 von 21 (207 Treffer) Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  >> > 
 

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und profitieren Sie von tollen Angeboten und exklusiven Rabatten. Wichtige Neuigkeiten und aktuellen Meldungen bequem per Mail erhalten.

Gästebuch

Lesen Sie, was andere Gäste über unsere Reisen sagen und wie Sie diese bewerten.

Wir beraten Sie gerne

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:30
+41 (0)44 729 92 41

Kontakt

Bührer AG Hirzel
Zugerstrasse 3
CH-8816 Hirzel
info@buehrer-reisen.ch

Folgen Sie uns auf ...

   
© 2017 Bührer AG Hirzel  |  Impressum  |  Webdesign by tourdata.ch